Gesundheit-Forschung & Tipps gefiltert durch einen interessierten Bürger in den Alpen

Das männliche Y-Chromosom: Risiken

Chinesische Forscher haben gerade ein interessantes Update zum Stand der Forschung bezüglich Risiken die mit dem Altern des Y-Chromosoms (Y-DNA) und Verlusten von Y-DNA-Abschnitten verbunden sind. Leider ist das Paper hinter einer Springer-Paywall. Das übersetzte Abstract:

Das Y-Chromosom (ChrY), das männlich-spezifische Geschlechtschromosom, wurde als genetische Verschwendung betrachtet. Der altersbedingte Mosaikverlust von ChrY (LOY) ist seit mehr als einem halben Jahrhundert bekannt, aber er wurde stets als neutraler Karyotyp betrachtet, der mit dem normalen Altern zusammenhängt. Diese Ansichten wurden durch genomweite Assoziationsstudien in Frage gestellt, die zeigen, dass der Mosaik-LOY in menschlichen somatischen Zellen die am häufigsten erworbene Mutation im männlichen Genom ist und mit einem breiten Spektrum menschlicher Krankheiten wie Krebs, Alzheimer und Herz-Kreislauf-Erkrankungen in Verbindung gebracht wird. Diese bisher unbeschriebenen klinischen Bedeutungen verändern unsere Wahrnehmung von ChrY zutiefst und eröffnen eine Reihe neuer Fragen. Hier geben wir einen Überblick über die jüngsten Fortschritte in unserem Wissen über die biologischen Ursprünge und die klinischen Folgen von Mosaik-LOY. Wir heben die Assoziation von Mosaik-LOY mit pathogenen Zuständen hervor und bewerten die Ursache-Folge-Beziehungen zwischen Mosaik-LOY und Pathogenese. Die bekannten Risikofaktoren der Mosaik-LOY, einschließlich Alter, genetische Varianten, strukturelle Aberrationen der ChrY und Umweltstressfaktoren, werden diskutiert. Im Lichte der Erkenntnisse aus bahnbrechenden und neueren Studien schlagen wir die Mikronukleationshypothese sowie Zentromer-Funktionsstörungen und Telomer-Abtragungsmodelle vor, um zu erklären, wie Mosaik-LOY auftritt und warum ChrY anfällig für Verluste ist. Wir glauben, dass es wichtig und zeitgemäß ist, die Mosaik-LOY-Forschung von epidemiologischen Assoziationen auf mechanistische Studien auszuweiten. In diesem Zusammenhang skizzieren wir wichtige Lücken und bewerten mehrere zukünftige Richtungen aus biologischer und klinischer Sicht. Ein verbessertes Verständnis der Mosaik-LOY wird neue Wege eröffnen, um das gesunde Altern bei Männern zu modifizieren und zu steigern.

Mosaic loss of human Y chromosome: what, how and why. Guo et al 2020.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.